Tatsächlich Liebe kostenlos anschauen

Möchtest du den Weihnachtsklassiker Tatsächlich Liebe kostenlos im Stream anschauen? Wir zeigen dir hier zwei Optionen, den Film ganz ohne Werbung und legal zu streamen. Natürlich in bester Qualität.

Tatsächlich Liebe kostenlos anschauen

Bild: RTL+

Wo kann ich Tatsächlich Liebe kostenlos anschauen?

Dir stehen zwei Möglichkeiten zur Verfügung, um den Film Tatsächlich Liebe zu streamen.

Du kannst den kostenlosen Probemonat von RTL+ nutzen. Erstelle dir einfach einen Premium Account, dieser ist für Neukunden einen Monat lang komplett kostenlos. 30 Tage lang kannst du dann Tatsächlich Liebe sowie das ganze RTL+ Sortiment kostenlos anschauen.

Außerdem kannst du Tatsächlich Liebe bei Amazon Prime Video streamen. Amazon bietet dir, so wie RTL+, ihr Prime Angebot 30 Tage lang kostenlos an. Mit dem Gratismonat kannst du dann auf das vollständige Prime Video Sortiment zugreifen.

Damit dir keine Kosten anfallen, musst du einfach bei den Anbietern vor Ablauf des Gratismonats kündigen. Das geht ganz einfach in deinem Kundenkonto. Andernfalls geht dein Abo nach den 30 Tagen in ein kostenpflichtiges über.

RTL+

30 Tage kostenlos

ganzer Film

Bei RTL+ kostenlos ansehen

Amazon Prime Video

30 Tage kostenlos

ganzer Film

Bei Prime Video kostenlos ansehen

Handlung

Tatsächlich Liebe erzählt im Episodenstil die verwobenen Liebesgeschichten der Protagonisten. Der Film beginnt am Londoner Flughafen Heathrow, wo sich die Menschen liebevoll begrüßen. Ein Erzähler spricht währenddessen davon, dass Liebe tatsächlich überall sei.

Fünf Wochen vor Weihnachten beginnt die eigentliche Handlung, woraufhin in Episoden die Geschichten der Protagonisten bis Weihnachten erzählt werden. Tatsächlich Liebe erzählt von Zehn verschiedenen Episoden und Liebesgeschichten.

Unter anderem von dem frisch gewählten britischen Premierminister David, der sich in seine Hausangestellte Natalie verliebt. Davids Schwester Karen findet in der Jackentasche ihres Mannes Harry eine Halskette für eine andere Frau. Wird sie ihm noch eine Chance geben? Die Protagonisten Juliet, Peter und Mark finden sich auch in einer brenzligen Situation wieder, als Juliet nach ihrer Hochzeit zu Peter herausfindet, dass Mark auf sie steht. Werden die Beiden zueinander finden? Dies und vieles Weiteres wird in Tatsächlich Liebe erzählt.

Fortsetzung

Im Jahr 2017 wurde zum Red Nose Day eine Kurzfilmvariante der romantischen Komödoe Tatsächlich Liebe veröffentlicht, Red Nose Day Actually. Der Kurzfilm zeigt dabei, wie sich die Leben einiger Protagonisten weiterentwickelten.

Details

Genre:

Erstausstrahlung:

Länge:

Produktionsland:

Besetzung:

romantische Komödie

2003

136 Minuten

Großbritannien, USA, Frankreich

Hugh Grant – David
Martine McCutcheon – Natalie
Colin Firth – Jamie
Lúcia Moniz – Aurelia
Emma Thompson – Karen
Alan Rickman – Harry
Liam Neeson – Daniel
Thomas Sangster – Sam
Bill Nighy – Billy Mack
Gregor Fisher – Joe
Keira Knightley – Juliet
Chiwetel Ejiofor – Peter
Andrew Lincoln – Mark
Laura Linney – Sarah
Rodrigo Santoro – Karl
Kris Marshall – Colin Frissell
Abdul Salis – Tony
Martin Freeman – John

Hier kostenlos ansehen
Hier kostenlos ansehen