Der zweite Spieltag der UEFA Europa League & der UEFA Europa Conference League live und exklusiv bei RTL und RTL+

Endlich wieder Europapokal-Festtage bei RTL und auf RTL+! Nach dem 1:1 zum Auftakt der Gruppenphase in Nizza hofft der 1. FC Köln die ersten drei Punkte der Europapokal-Saison einzufahren. Gelingt der Geißbock-Elf der erste Sieg gegen den tschechischen Pokalsieger?

30 Tage Kostenlos auf RTL+ streamen
Die Playoff-Rückspiele der UEFA Europa League kostenlos bei RTL+

Exklusiv im Free-TV präsentiert RTL am 15. September den zweiten Spieltag der UEFA Europa Conference League mit der Partie 1. FC Köln gegen 1. FC Slovácko. Moderatorin Laura Papendick meldet sich gemeinsam mit Experte Lothar Matthäus um 20:15 Uhr live aus dem Rheinenergiestadion. Die Partie ist zudem in UHD HDR bei RTL UHD empfangbar. Alle Infos zum Empfang und den Verbreitungspartnern gibt es auf rtl-uhd.de.

Außerdem auf RTL+: Die Überraschungsmannschaften der Fußball-Bundesliga! Setzen der SC Freiburg und der 1. FC Union Berlin ihren Höhenflug auch in der UEFA Europa League fort? Nur auf RTL + sehen Fußballfans auch in dieser Spielzeit acht ausgewählte Top-Spiele, zusammengestellt aus beiden Wettbewerben, in Einzelspielen oder als Konferenzen zu den Anstoßzeiten um 18:45 Uhr und 21:00 Uhr. Eingerahmt werden die Europapokalabende auf RTL+ von der Spieltagsshow „Matchday“ – donnerstags ab 18:15 Uhr, mit Anna Kraft, Arnd Zeigler und Ansgar Brinkmann.

Der zweite Spieltag (15. September) im Überblick (Anstoß – Kommentator/in)

RTL
1. FC Köln – 1. FC Slovácko (21:00 Uhr – Marco Hagemann & Steffen Freund)

RTL+
Olympiakos Piräus – SC Freiburg (18:45 Uhr – E: Frederick Schulz / K: Klaus Veltman)*
Sporting Braga – 1. FC Union Berlin (21:00 Uhr – E: Cornelius Küpper / K: Michael Born)
1. FC Köln – 1. FC Slovácko (21:00 Uhr – E: Robby Hunke / K: Christoph Stadtler)
FC Sheriff Tiraspol – Manchester United (18:45 Uhr – E: Oliver Seidler / K: Heiko Waßer)
Trabzonspor AS – Roter Stern Belgrad (18:45 Uhr – E: Florian von Stackelberg / K: Philip Konrad)
Feyenoord Rotterdam – Sturm Graz (18:45 Uhr – E: Alexander Klich / K: Timo Latsch)
FC Arsenal – PSV Eindhoven (21:00 Uhr – E: Julian Engelhard / K: Alexander Küpper)
Stade Rennes – Fenerbahce Istanbul (21:00 Uhr – E: Stefan Galler / K: Jürgen Schmitz)
Istanbul Basaksehir – AC Florenz (21:00 Uhr – K: Christian Straßburger)**


*(E: Einzelspiel / K: Konferenz)
**(Partie wird ausschließlich in der Konferenz aus allen fünf Begegnungen übertragen)

So siehst du alle spiele auf RTL+ kostenlos

Als Neukunde hast du die Möglichkeit, RTL+ 30 Tage kostenlos zu testen. Damit kannst du dir den komplette zweiten Spieltag der UEFA Europa League & der UEFA Europa Conference League live ansehen. Selbstverständlich hast du außerdem Zugriff auf tausende Filme, Serien und Shows. Kündigst du innerhalb der 30 Tage wieder, bleibt alles kostenlos. Das geht mit wenigen Klicks in deinem Account. Egal an welchem Tag du kündigst, die kostenlose Testphase bleibt bis zum letzten Tag bestehen.

30 Tage Kostenlos auf RTL+ streamen