Apple TV+ Kosten – alle Preise im Überblick

Apple TV+ bietet höchst interessante Filme und Serien an, den Dienst gibt es seit 2019. Gestartet war er zunächst in 100 Ländern, Deutschland als sehr wichtiger Markt war von Anfang an dabei. Er konkurriert mit Amazon Prime, Netflix oder auch Disney+, ist aber etwas günstiger. Allerdings gibt es von Netflix eine Variante mit Werbung, die im Herbst 2022 für 4,99 Euro angeboten wird. Doch Apple TV+ bleibt dafür werbefrei. Welche Kosten genau anfallen, erfährst du hier.

Apple TV+ Kosten

Bild: Apple TV+

Abomodelle und Kosten von Apple TV+

Ein Monatsabo kostet 6,99 € mit einer siebentägigen kostenlosen Testphase und lässt sich vom Individualabo zum Familienabo upgraden. Die Familienmitglieder müssen nur gemeinsam unter iCloud angemeldet sein. Bis zu sechs Familienmitglieder können dann gemeinsam (oder jeder für sich auf dem eigenen Device) Apple TV+ schauen. Für Studierende gibt es einen zeitlich begrenzten kostenlosen Zugang, der aber nicht ins Familienabo passt bzw. auch nicht zu diesem erweitert werden kann, weil sonst Studenten-WGs den Dienst dauerhaft kostenlos nutzen würden, indem ihn die einzelnen Mitglieder reihum buchen.

Für das Einrichten der Familienfreigabe lädt der Familienorganisator, der schon über ein Abo verfügt, seine Angehörigen ein. Damit entsteht die Familiengruppe. Der Familienorganisator ist derjenige, von dessen Konto die Abbuchungen erfolgen. Die Familienfreigabe muss auf einem Mac-, iOS- oder iPadOS-Device eingerichtet werden. Auch können Nutzer mehrere Apple-ID-Accounts hinzufügen und zwischen den Accounts wechseln. Das funktioniert über „Einstellungen“, „Accounts“ und „Neuen Account hinzufügen“. Wenn das Device QR-Codes scannen kann, unterstützt der Code die Anmeldung, die ansonsten auch manuell mit der eigenen Apple-ID möglich ist.

6,99 €

im Monat

  • Zugang zu exklusiven Apple Originals
  • Auch auf Nicht-Apple-Geräten abspielbar
  • 5 weitere Familienmitglieder
  • monatlich kündbar
  • 7 Tage kostenlos testen
Kostenlos testen

Apple TV+ als Teil von Apple One

Apple TV+ kann ein Teil von Apple One sein. Diese Abo enthält neben Apple TV+ auch Apple Music, iCloud+, Apple Arcade und Apple Fitness+. Es kostet nur 16,95 Euro und damit sehr viel für wirklich kleines Geld.

Was bietet Apple TV+?

Dich und deine Familie erwarten auf Apple TV+ erstklassige Filme und Serienhighlights. Apple produziert selbst Serien, die es teilweise in 40 Sprachen und mit Untertiteln gibt. Die Gratis-Probephase von Apple TV+ ist zwar mit sieben Tagen ziemlich kurz. Doch der Konzern hat sich eine andere Option zum Sparen einfallen lassen, die vielleicht viel interessanter ist: Wer sich ein neues ein iPhone oder iPad, einen iPod touch, einen iMac oder einen Apple TV kauft, erhält Apple TV+ drei Monate lang kostenfrei. Das gilt auch für generalüberholte Geräte, wenn diese Generalüberholung von einer zertifizierten Apple-Werkstatt durchgeführt wurde. Du musst dieses Abo nach dem Neukauf nur noch binnen drei Monaten annehmen.

Das Film- und Serienangebot von Apple TV+ galt anfangs als sehr überschaubar, und auch im Jahr 2022 bieten Netflix oder Amazon Prime noch etwas mehr Inhalte. Das ist ein Grund, warum Apple TV+ so günstig ist. Allerdings erweitert Apple das Angebot sehr rasch und dürfte alsbald zu den Konkurrenten aufschließen. Die Filme und Serien entstammen verschiedensten Genres. Sehr beliebte Serien sind beispielsweise „Ted Lasso“ (Fußballkomödie), „See“ (Endzeit-Game) und „The Morning Show“ (Journalismusdrama). Bei den Filmen führen wohl derzeit „CODA“ (Oscar-prämiert), „Greyhound – Schlacht im Atlantik“ (Action) und „On The Rocks“ (Komödie) das Beliebtheitsranking an. Der Streamingdienst bietet darüber hinaus zahlreiche Dokus an.

Apple TV+ kostenlos testen

Mit welchen Geräten lässt sich Apple TV+ nutzen?

Die Apple TV+ App kann auf den mobilen Endgeräten iPhone, iPad und iPod touch sowie auf dem Mac installiert werden. Natürlich läuft Apple TV+ auch im Apple TV sowie in Smart-TVs von LG, Samsung oder Sony. Der Amazon Fire TV Stick bietet ebenfalls den Zugriff auf Apple TV+.

Für wen ist Apple TV+ geeignet?

Das Programm ist für diejenigen interessant, die einen zusätzlichen Streamingdienst für kleineres Geld suchen. Zum Vergleich: Die Ausleihe eines einzigen Films bei anderen Anbietern für 24 oder 48 Stunden kostet oft schon drei bis vier Euro, ein Kauf leicht das Doppelte. Damit sind die Kosten für Apple TV+ wirklich überschaubar. Hartgesottene Blockbuster-Fans setzen vielleicht doch eher auf andere Anbieter mit prall gefüllten Mediatheken, zahlen dafür aber auch deutlich mehr. Interessant ist Apple TV+ auf jeden Fall als Bonus bei der Neuanschaffung eines Apple-Geräts. Wahrscheinlich wird es auf diese Weise auch am besten vermarktet. Eine Einschränkung ergibt sich aus dem derzeitigen Fokus auf die Eigenproduktionen von Apple.

Es bleibt abzuwarten, ob der Konzern von dieser Linie einmal abrückt und doch verstärkt internationale Blockbuster und Klassiker ins Programm nimmt. Dann dürften aber auch die Kosten steigen. Die Eigenproduktionen von Apple TV+ haben es allerdings auch in sich: Sie glänzen durchweg mit Hollywood-Qualität. In diesem Sinne ist der kleine Monatspreis mehr als angemessen.

Apple TV+ kostenlos testen

Durchschnittliche Bewertung 4.8 / 5. Anzahl Bewertungen: 412