YouTube Music Icon dunkel

Musik

YouTube Music

Wenn du Musik streamen möchtest, so stehen dir heutzutage eine große Auswahl an Streamingdiensten zur Verfügung. Letztere mussten ihr Musikrepertoire jedoch erst mühsam zusammenstellen. Bei YouTube werden hingegen automatisch sämtliche Musikvideos von bekannten und neuen Künstlern hochgeladen. Von daher war es für Google naheliegend, nun auch einen Musikstreaming-Dienst anzubieten. Nachfolgend erfährst du, welche Vorteile dir YouTube Music bietet.

Deine Vorteile mit YouTube Music Premium

  • Musik ohne Werbung
  • Offline hören möglich
  • im Hintergrund hören
  • 1 Monat kostenlos testen
  • jederzeit kündbar
hier mehr erfahren
YouTube Music Logo

Wie kann ich YouTube Music kostenlos testen?

Wie bereits erwähnt, haben interessierte Nutzer die Möglichkeit, den Musikstreaming-Dienst YouTube Music Premium für einen Monat kostenlos zu testen. Die Anmeldung erfolgt über die YouTube-Homepage. Wähle einfach das von dir gewünschte Abo aus. Anschließend startet die 30-tägige Testphase automatisch.

YouTube Music Kosten / YouTube Music Preise

YouTube Music bietet dir folgende Abo-Varianten:

YouTube Music: kostenfrei mit Werbung
YouTube Music Premium: 9,99 € im Monat
YouTube Music Premium Family: 14,99 € im Monat
YouTube Music Premium Student: 4,99 € im Monat
YouTube Music Premium Jahresabo: 99,99 €

Einzeltarif

9,99 €

Im Monat

1 Nutzer

  • ohne Werbeanzeigen
  • offline hören
  • im Hintergrund hören
Kostenlos testen

Einzeltarif

99,99 €

Im Jahr

1 Nutzer

  • ohne Werbeanzeigen
  • offline hören
  • im Hintergrund hören
zum Angebot

Familientarif

14,99 €

Im Monat

bis zu 5 Nutzer im Haushalt

  • ohne Werbeanzeigen
  • offline hören
  • im Hintergrund hören
Kostenlos testen

Studententarif

4,99 €

Im Monat

1 Nutzer

  • ohne Werbeanzeigen
  • offline hören
  • im Hintergrund hören
Kostenlos testen

YouTube Login - Wie kann ich mich bei YouTube Music anmelden?

Um dich bei YouTube Music anzumelden, befolgst du einfach die folgenden Schritte:

  1. Klicke hier oder logge dich bei music.youtube.com mit den Log-in-Daten deines Google-Kontos ein. Nun gelangst du auf deine persönliche Startseite.
  2. Klicke rechts auf den roten Button mit der Aufschrift „Music Premium abonnieren“.
  3. Gib deine bevorzugte Zahlungsoption an. Dies ist auch dann notwendig, wenn du innerhalb der Testphase kündigen solltest.
  4. Nun wirst du gebeten, deine Bestellung zu bestätigen. Anschließend hast du Zugriff auf alle Features von YouTube Music Premium.
Jetzt hier anmelden!

Welche Zahlungsmethoden bietet YouTube Music an?

Bei YouTube Music stehen dir folgende Zahlungsoptionen zur Verfügung:

  • Google-Play-Guthaben
  • Paysafecard
  • Paypal
  • Kreditkarte
VISA
VISA
mastercard
mastercard
PayPal
PayPal

YouTube Music Kündigung

Die Laufzeit eines kostenpflichtigen Musikstreamingdienstes spielt bei der Auswahl eines Anbieters eine entscheidende Rolle. Nachfolgend erfährst du, was es bei YouTube Music Premium diesbezüglich zu beachten gibt.

Endet mein YouTube Music Abo automatisch?

Das YouTube Music Premium Jahresabo endet nach 12 Monaten automatisch. Möchtest du den Service weiter nutzen, so musst du einen neuen Vertrag abschließen. Bei den Monatsabonnements verhält es sich hingegen anders: Sofern du nicht aktiv kündigst, verlängert sich das Abo fortlaufend weiter.

Gibt es eine Kündigungsfrist?

Nein, eine Kündigungsfrist existiert nicht. Als YouTube Music Premium Abonnent kannst du dein kostenpflichtiges Abo jederzeit kündigen. Bis zum Ende der jeweiligen Vertragslaufzeit hast du jedoch weiterhin Zugriff auf alle Inhalte.

Muss ich mein YouTube Music Probeabo kündigen?

Sofern du nicht möchtest, dass dein YouTube Music Probeabo automatisch in ein kostenpflichtiges Abonnement umgewandelt wird, musst du noch innerhalb des Testzeitraums aktiv kündigen.

Wie kann ich YouTube Music kündigen?

Um YouTube Music Premium zu kündigen, musst du wie folgt vorgehen:

Am Computer:

  1. Besuche die Seite youtube.com/paid_membership.
  2. Wähle den Button „Mitgliedschaft verwalten“ aus.
  3. Klicke auf „Deaktivieren“.
  4. Wähle die Option „Mitgliedschaft beenden“.
  5. Gib einen Kündigungsgrund an und klicke auf Weiter.
  6. Bestätige deinen Kündigungswunsch durch einen Klick auf „Ja“.

I-Phone und I-Pad:

  1. Klicke auf dein Profilbild.
  2. Wähle die Option „Kostenpflichtige Mitgliedschaften“ aus.
  3. Wähle YouTube Music aus.
  4. Tippe auf „Apple-Abos verwalten“.
  5. Tippe auf die Mitgliedschaft und anschließend auf „Beenden“.

Android:

  1. Tippe auf dein Profilbild.
  2. Wähle die Option „Kostenpflichtige Mitgliedschaften“ aus.
  3. Wähle YouTube Music aus.
  4. Tippe auf „Mitgliedschaft beenden“.
  5. Gib einen Kündigungsgrund an und tippe auf „Weiter“.
  6. Bestätige deinen Kündigungswunsch mit einem Klick auf „Ja“.

Was ist YouTube Music?

Bei YouTube Music handelt es sich um einen Online-Musikdienst der Videoplattform YouTube. In seiner heutigen Form ist YouTube Music seit 2018 in Deutschland verfügbar. Zuvor existierte bereits ein ähnlicher Streamingdienst namens Google Play Music, welcher allerdings im Jahre 2020 eingestellt wurde. Die Nutzer konnten mit ihren Playlists jedoch unkompliziert zu YouTube Music wechseln.

Mit YouTube Music kannst du dir offizielle Songs und Alben, Künstlerradios, Wiedergabelisten sowie Remixe anhören. Live-Versionen sowie private Mitschnitte von Konzerten stehen ebenfalls zur Verfügung. Das Beste: Es ist nicht nur möglich, die Musik anzuhören. Du kannst dir zeitgleich auch das jeweilige Musikvideo ansehen.

Für den Einstieg bietet YouTube Music seinen Interessenten eine kostenfreie Version. Diese ist über eine mobile App oder einen Webplayer verfügbar. Hierbei wird allerdings zwischen den einzelnen Songs regelmäßig Werbung eingespielt. Mit der kostenpflichtigen Version YouTube Music Premium genießt du alle Songs werbefrei. Darüber hinaus ist es dir durch die Downloadfunktion möglich, deine Lieblingssongs auch offline oder wahlweise als Hintergrundwiedergabe anzuhören.

Wichtig zu wissen: YouTube Music umfasst ausschließlich musikalische Inhalte. Du kannst also keine Videos mit anderen Themeninhalten anschauen.

YouTube Music Geräte

Mit welchen Geräten ist YouTube Music kompatibel? Dies gilt es in Erfahrung zu bringen, bevor du dich für ein kostenpflichtiges Abonnement entscheidest. Die Auswahl an Geräten, mit denen du YouTube Music nutzen kannst, ist glücklicherweise recht umfangreich.

YouTube Music Geräte

Bild: YouTube

Auf welchen Geräten kann ich YouTube Music nutzen?

Nachfolgend haben wir für dich eine kompakte Übersicht zusammengestellt, mit welchen Geräten und Betriebssystem YouTube Music kompatibel ist:

  • Für Smartphones und Tablets: Android, iOS
  • Für Desktop und Laptop: Webplayer
  • Im Auto: Apple CarPlay, Android Auto
  • Google-Geräte: Google Home-Lautsprecher, Google Chromecast
  • Für Apple TV oder HomePod: Airplay
  • Auf dem Fernsehgerät: Android TV, Roku, Smart-TVs
  • Für Lautsprecher und Musikanlagen: Smart Speaker, Bluetooth, Google Assistant
  • Für Smartwatches: Apple Watch

Kann ich YouTube Music auf mehreren Geräten gleichzeitig nutzen?

Du kannst YouTube Music parallel auf bis zu 10 Geräten nutzen. Meldest du dich mit einem elften Gerät an, wird das älteste Gerät automatisch entfernt. Dieses Prozedere kannst du bis zu viermal im Jahr durchführen.

YouTube Music App

YouTube Music bietet seinen Nutzern eine separate App an, welche für zahlreiche Geräte verfügbar ist. Hierzu zählen u. a.:

  • Smart-TVs mit Android TV
  • iPhone
  • iPad
  • Apple Watch
  • Android-Smartphones

Die App ist im Google Play Store oder im Apple Store zum Download verfügbar.

Die YouTube Music App ist sehr benutzerfreundlich gestaltet. Es gibt drei Oberkategorien: „Start“, „Entdecken“ und „Mediathek“. Auf der Startseite werden dir neben deinen Favoriten die „Top Charts“ sowie „Empfohlene Mixe“ und Neuerscheinungen angezeigt. Die Wiedergabelisten werden anhand deines Musikgeschmacks zusammengestellt.

YouTube Music Abo - das bekommst du geboten

Das kostenpflichtige YouTube Music Abo bringt einige entscheidende Vorteile im Vergleich zur kostenfreien Version mit sich. Fassen wir die wichtigsten Aspekte noch einmal zusammen:

  • Mit YouTube Music Premium genießt du Millionen von Songs und (Musik-)Videos werbefrei.
  • Es besteht die Möglichkeit des Downloads und somit der Offlinewiedergabe, was dein Datenvolumen schont.
  • Es besteht die Möglichkeit der Hintergrundwiedergabe: Das bedeutet, du kannst mit YouTube Music Musik hören, während du andere Apps nutzt.
  • Höre Musik im Audiomodus, ohne das Video laden zu müssen.

Du hast die Möglichkeit, das Angebot einen Monat kostenfrei zu testen. Du gehst also keinerlei finanzielles Risiko ein, falls du dir noch nicht sicher bist, ob YouTube Music dir zusagt. Möglicherweise kommt auch der Studenten- oder Familientarif für dich infrage, was dir einen weiteren Kostenvorteil verschafft.

Darüber hinaus bietet die YouTube Music genau die Musikinhalte, die deinen persönlichen Vorlieben entsprechen. Dies hängt mit dem cleveren Algorithmus zusammen, der deine Präferenzen genau erkennt und dir neben deinen Favoriten stets auch ähnliche Musikvorschläge anzeigt, die dir gefallen könnten. Auf diese Weise entdeckst du jede Menge neue potenzielle Lieblingssongs und Interpreten.

YouTube Music Family

Mit YouTube Music Family kannst du das Angebot mit bis zu 5 weiteren Personen teilen. Voraussetzung hierfür ist, dass alle Teilnehmer demselben Haushalt angehören und ein Mindestalter von 13 Jahren erreicht haben. Darüber hinaus darf keiner der Beteiligten innerhalb der letzten 12 Monate Mitglied in einer anderen Familiengruppe gewesen sein.

Um ein YouTube Music Family-Abonnement abzuschließen, erstellt einer von euch mit seinem Google-Konto eine Familiengruppe und schickt den anderen Personen eine Einladung. Alle Mitglieder können unabhängig voneinander auf die Plattform zugreifen. Die anderen Teilnehmer haben keinen Zugriff auf die persönlichen Playlists und Empfehlungen. Dies hängt damit zusammen, dass sich jeder über sein eigenes Google-Konto einloggt.

YouTube Music Student

Studenten profitieren bei YouTube Music von einem besonderen Preisvorteil. Anstelle des regulären Preises in Höhe von 9,99 € zahlen Studenten lediglich 4,99 € im Monat, was einer jährlichen Ersparnis von 60,00 € entspricht. Um den Studententarif nutzen zu können, musst du deinen Studentenstatus nachweisen. Die Berechtigung wird jährlich erneut überprüft.

YouTube Music Alternative

Die Auswahl an Musikstreamingdiensten wächst kontinuierlich. Ebenfalls recht neu auf dem Markt ist beispielsweise RTL+ Musik, welches mit der bekannten Plattform Deezer kooperiert und dir über 90 Millionen Songs bietet.

Weitere bekannte Anbieter sind Spotify, Apple Music, Deezer und Amazon Music. Bei allen genannten Streamingdiensten besteht die Möglichkeit eines kostenlosen Testzeitraums. Eine Übersicht kannst du dir hier verschaffen.

RTL+ Musik Icon hell
Amazon Music Icon dunkel
Spotify Icon dunkel

Unsere YouTube Music Erfahrungen

YouTube Music Premium bietet Musikliebhabern eine scheinbar unendliche Auswahl an Songs und Musikvideos. Neben musikalischen Größen bekommen auch unbekanntere Künstler eine Plattform. Auf diese Weise hast du die Chance, neue Lieblingsinterpreten zu entdecken. Leider besitzt nicht jeder Musiktitel höchste Qualität, aber das ist auch nicht immer zwingend notwendig. Die Bedienung der App ist selbsterklärend und somit überaus benutzerfreundlich. Mit YouTube Music Premium kannst du deine Lieblingssongs downloaden und sie immer und überall hören. Wichtig zu wissen ist, dass sich die Plattform komplett auf musikalische Inhalte fokussiert. Wer gerne zusätzlich Hörbücher und Podcasts hören möchte, sollte ergänzend einen weiteren Anbieter nutzen. Wir würden dir auf jeden Fall raten, von der kostenfreien Testphase Gebrauch zu machen. So kannst du ohne finanzielles Risiko herausfinden, ob die Inhalte von YouTube Music dir zusagen.

1 Monat kostenlos testen

als Student 50% billiger

über 80 Millionen Songs

kostenlos testen