kevin allein in new york cover

Kevin – Allein in New York

Originaltitel: Home Alone 2: Lost in New York
Länge: 2 Std.
Jahr: 1992
Alterfreigabe: Ab 6

Stream

Disney+ Logo
Auf Disney+ streamen

Trailer und Teaser

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Handlung

 

Kevin – Allein in New York ist der Nachfolger von Kevin.Allein zu Haus.

Familie McCallister möchte über die Weihnachtsfeiertage mal wieder verreisen. Ihr Ziel ist Florida aber Kevin möchte nicht nach Florida, da es da keine Weihnachtsbäume gibt und er keine Palme schmücken möchte. Durch die Zeitung erfährt Kevin, dass die beiden Gauner Harry und Marv, bekannt aus Kevin – Allein zu Haus, aus dem Gefängnis ausgebrochen sind.

Da Peter, der Vater von Kevin, seine Kamera vor der Reise aufladen möchte, zieht er versehentlich den Stecker des Weckers. Da der Wecker nicht funktioniert, verschläft die Familie und Hektik bricht aus. Am Flughafen angekommen rennen sie zum Abfluggate.
Kevin sucht beim Laufen Batterien für seinen Kassettenrekorder und bleibt stehen um sie einzusetzen. Dabei hat er seine Familie verloren, läuft zu einem falschen Gate und fliegt statt nach Florida ins riesige New York City.

Gut, dass er irrtümlich die Tasche seines Vaters mit den Kreditkarten mitgenommen hat, er möchte sich damit im Plaza Hotel niederlassen. Dort angekommen befragt er mehrere Gäste, wo sich die Lobby befindet, zufällig ist ein Gast Donald Trump. Nach dem Einchecken schaut sich Kevin New York City an.

Am nächsten Tag geht er in ein Spielwaren Geschäft und trifft ausgerechnet die beiden Gauner Harry und Marv.
Natürlich wollen sich die beiden an Kevin rächen und verfolgen ihn. Kevin rennt ins Hotel aber seine Eltern haben die Kreditkarte sperren lassen, sodass er nicht im Hotel bleiben kann. Er flüchtet aus dem Lieferanteneingang, wo er Harry und Marv wieder trifft kann jedoch fliehen.
Bevor er entkommen konnte erzählten die beiden Fieslinge ihm, dass sie das Geld vom Spielwarengeschäft stehlen wollen. Kevin erfährt, dass das Geld als Spende für das Krankenhaus gedacht ist.
Kevin sieht einen Jungen im Krankenhaus und trifft den Entschluss, die beiden aufzuhalten.

Er fotografiert die zwei beim Stehlen der Einnahmen und baut in das leerstehende Haus von Onkel Rob Fallen ein, dabei verständigt er die Polizei. Er lockt beide zum Haus aber der Plant läuft schief, er rutscht auf dem eisigen Weg aus, wobei die Einbrecher ihn erwischen und in den Park bringen um ihn zu beseitigen. Dabei treffen sie auf die Taubenfrau die Kevin zuvor kennengelernt hat. Die Taubenfrau befreit Kevin und setzt die beiden kurzzeitig außer Gefecht, was Kevin etwas Zeit verschafft. Er macht mit Feuerwerkskörpern die Polizei auf sich aufmerksam und Harry und Marv werden verhaftet.

In der Zwischenzeit ist Familie McCallister in New York angekommen um Kevin zu suchen.
Die Mutter findet ihn schließlich an dem großen Weihnachtsbaum am Rockefeller Center und entschuldigt sich bei ihm.
Am nächsten Tag sieht Kevin am Weihnachtsbaum in der Hotel Suite die zwei Turteltaubenfiguren, die er vom Besitzer des Spielwarengeschäfts geschenkt bekommen hat und schleicht sich damit aus dem Hotel. Er gibt eine der Figuren der Taubenfrau als Zeichen der Freundschaft.

 

Wissenswertes

 

  • Donald Trump – Da das Plaza Hotel von 1988-1995 Donald Trump gehörte, bekam er eine kleine Nebenrolle (Als Kevin im Plaza Hotel ankommt trifft er Donald Trump und fragt ihn, wo die Lobby ist)
  • The Plaza Hotel – Das Hotel gibt es so wirklich und wurde 1907 eröffnet

 

Besetzung

 

Hier eine Auflistung der wichtigsten Schauspieler in Kevin – Allein in New York.

Macaulay Culkin: Kevin McCallister
Joe Pesci: Harry Lime
Daniel Stern: Marvin „Marv“ Merchants
Catherine O’Hara: Kate McCallister
John Heard: Peter McCallister
Brenda Fricker: Taubenfrau
Devin Ratray: Buzz McCallister

 

Kritik

Wie auch der erste Teil, begeistert auch Kevin – Allein in New York immer wieder um die Weihnachtszeit und natürlich auch sonst im Jahr. Man sagt oft, dass Fortsetzungen nicht so gut seien wie das Original aber von einem schlechten Nachfolger ist Kevin – Allein New York weit entfernt. Wie empfehlen euch mal wieder rein zu schauen.

Auf Disney+ streamen