Audioteka Icon

Hörbücher & Podcasts

Audioteka

Audioteka bietet dir mit seinem Hörbuch-Abo eine Auswahl von über 12.000 Titeln. Dabei kannst du das komplette Angebot unbegrenzt streamen. Natürlich können die Hörbücher auch heruntergeladen und offline gehört werden. Bei uns kannst du das ganze 1 Monat komplett kostenlos ausprobieren.

Deine Vorteile
mit dem Audioteka Probeabo:

  • Unlimitiertes Streaming von mehr als 30.000 Hörbüchern
  • weitere 40.000 Hörbücher vergünstigt als Kaufoption
  • Hörbücher mit Familie teilbar
  • Online und Offline hören
  • exklusiver Zugang zu Eigenproduktionen
  • ganz einfach wieder kündigen
hier mehr erfahren
Audioteka Club Hörbücher

Audioteka Kosten / Audioteka Preise

Kann man mit Audioteka Geld sparen? Definitiv ja, vor allem dann, wenn man häufiger Audiobooks anhört. Die Kosten der einzelnen Hörbücher bei Audioteka variieren etwa zwischen 5 € und 30 €, wobei die aktuellen Neuerscheinungen natürlich am teuersten sind. Das Abo hingegen kostet 8,99 € im Monat.

Wenn man sich nun mindestens einen der Bestseller für 30 € im Monat aussucht, hat man schon gespart. Wer sich also vorrangig für Neuerscheinungen und Bestseller interessiert, ist mit dem Audioteka Club gut beraten.

Audioteka CLub

2 weitere Personen

8,99 €

im Monat

  • unlimitierter Zugang zu über 30.000  Hörbüchern
  • weitere 40.000 Hörbücher vergünstigt als Kaufoption
  • Hörbücher mit bis zu 2 Familienmitgliedern teilen
  • Hörbücher, Hörspiele, Hörserien und Podcasts
  • exklusive Produktionen
  • Auswahl an polnischen und türkischen Hörbüchern
  • Online und Offline hören
  • 1 Monat kostenlos
Jetzt 1 Monat testen

Wie melde ich mich bei Audioteka zum kostenlosen Testen an?

Wie bereits erwähnt, funktioniert die Registrierung besonders einfach über mobilcom-debitel. Wenn man hier einen Mobilfunkvertrag hat, kann man die Anmeldung einfach in seinem Kundenkonto als Zusatzoption buchen. Dann erhält man eine Bestätigungsmail und kann sich direkt auf Audioteka registrieren. Dazu gibt man seine E-Mail-Adresse an und wählt ein Passwort. Das war auch schon alles: Nun kann man sich bei Audioteka einloggen und den vollen Funktionsumfang nutzen. Möchte man die Hörbücher auf dem Smartphone oder Tablet anhören, muss man sich zusätzlich die Audioteka App herunterladen. Sie ist sowohl im Apple App Store als auch bei Google Play erhältlich.

Wer kein mobilcom-debitel Kunde ist, kann sich trotzdem, auch ohne Login, anmelden.

Selbstverständlich muss man nicht über mobilcom-debitel gehen, sondern kann sich auch direkt auf der Internetpräsenz von Audioteka registrieren. Hier gibt es jedoch nur 2 Wochen zum kostenlosen testen.

  • Auf der Startseite klickst du auf das Feld mit der Aufschrift „2 Wochen kostenlos testen“
  • Im sich daraufhin öffnenden Fenster wählst du das Feld „Starte dein gratis Probeabo“
  • Klicke auf deinen Favoriten und das dazugehörige Feld mit der Aufschrift „Jetzt buchen“.
  • Wähle deine E-Mail-Adresse und dein Passwort und gehe auf „Anmelden“
  • Nun kannst du oben rechts unter „Zahlungsart ändern“ zwischen PayPal und Karte wählen
  • Drücke „Zahlung einstellen“
  • Schließe die Zahlungseinstellungen ab
  • Du erhältst eine Bestätigungsmail
  • Fertig

Auch wenn du Audioteka kostenlos testen darfst, musst du deine favorisierte Zahlungsart bestimmen. Entschließt du dich, weiterhin Kunde zu bleiben, kann somit der ausstehende Betrag bequem beglichen werden.

Jetzt hier anmelden!

Wie kann ich bei Audioteka bezahlen?

Seine Rechnung kann man bei Audioteka auf vielfältige Art und Weise begleichen. Zur Auswahl stehen die Bezahlmöglichkeiten Paypal, Zahlung per Kreditkarte, via i-tunes, per Handyrechnung, per EC- oder Kreditkarte. Die Zahlung per i-tunes oder Handyrechnung kann allerdings zusätzliche Kosten verursachen. Eine Besonderheit: Wenn man die Option Audioteka plus erst im Nachhinein bucht, muss man zwingend seine Kreditkartendaten angeben.

PayPal
PayPal
VISA
VISA
mastercard
mastercard

Muss ich das Audioteka Probeabo kündigen?

Ja, du musst dein Probeabo bei Audioteka kündigen, wenn du es nach dem Probeabo nicht mehr beanspruchen möchtest.

Wann muss ich mein Probeabo bei Audioteka kündigen?

Audioteka hat im Vergleich zu vielen anderen Anbietern den Vorteil, dass es keine Mindestlaufzeit gibt und man jederzeit kündigen kann. Eine Kündigung des Abos ist jeweils zum Monatsende möglich.

Wie kann ich Audioteka kündigen?

Den Audioteka Club kann man problemlos über seinen persönlichen Bereich und die dortigen Einstellungen kündigen. Das Audioteka Abo hingegen sollte man am besten schriftlich kündigen.

  1. Über die Startseite klickst du oben rechts auf „Anmelden“
  2. Im nächsten Fenster gibst du deine E-Mail-Adresse und dein Passwort ein
  3. Geh auf „Anmelden“
  4. Oben rechts befindet sich ein Kreis mit einer Figur darin, klicke drauf und gehe auf Kontoeinstellungen
  5. Nun suchst du „Abos“ und klickst rechts daneben auf „Erweitern“
  6. Gehe auf „Club-Einstellungen“
  7. Unten bei „Abonnement“ findest du deine Abo-Infos
  8. Klicke hier auf „Abbrechen“ und im nächsten Fenster auf „Bestätigen“
  9. Nun wird dir die Infos angezeigt, dass dein Abo erfolgreich gekündigt wurde
  10. Fertig

Was bietet Audioteka?

Audioteka bietet seinen Kunden eine riesige Auswahl an aktuellen Hörbüchern. Neben der aktuellen Spiegel Bestsellerliste kann man altbekannte Klassiker von Agatha Christie bis hin zu Edgar Wallace kaufen. Lediglich kleine und unbekannte Verlage sind auf Audioteka nicht vertreten. Dafür gibt es aktuelle Podcasts und auch eine gute Auswahl an Ratgeberliteratur. Ebenso ist Literatur in verschiedenen anderen Sprachen wie Englisch, Französisch oder Italienisch vorhanden.

Eine weitere Besonderheit sind die sogenannten Superproductions. Das sind die Hörbücher, die es so bei keinem anderen Anbieter gibt. Hörspiele werden mit Soundeffekten oder den Stimmen bekannter Schauspieler aufgewertet und so einzigartig.
Neben der sehr guten Auswahl begeistert, dass man die meisten der Titel kurz probehören kann und mit einer Mitgliedschaft keinerlei Risiko eingeht.

Was ist der Audioteka Club?

Der Audioteka Club ist ein weiteres interessantes Angebot, das sich an alle Vielhörer richtet. Für 8,99 Euro im Monat kann man unbegrenzt Hörbücher und Serien streamen. Bei einer Auswahl aus mehreren tausend Titeln ist wirklich für jeden etwas dabei. Hörbücher, die nicht Bestandteil des Angebots sind, kann man exklusiv für 9,99 Euro kaufen und auch nach Beendigung der Club-Mitgliedschaft weiter nutzen.

Audioteka Club Logo

Welche Vorteile bietet der Audioteka Club?

Der freie Zugang zu mehreren tausend Hörbüchern sind definitiv der wesentliche Vorteil des Audioteka Clubs. Als Mitglied kann man mehr als 30.000 Hörbücher und Serien unbegrenzt streamen. Sollte diese Auswahl nicht genug sein, gibt es weitere 40.000 Titel, die man zum Vorzugspreis von 9,99 Euro kaufen kann. Darunter findet man die neuesten Blockbuster, exklusive Serien und Podcasts.

Die Auswahl wird in regelmäßigen Abständen aktualisiert und verändert, so dass es gewiss nicht langweilig wird. Alle Hörbücher kann man als Clubmitglied nicht nur auf sein Handy oder Tablet herunterladen, sondern auch offline hören. Gut zu wissen: Der Audioteka Club kann ausschließlich mit einer App genutzt werden. Die gekauften Hörbücher kann man also nur in den Apps anhören, nicht aber auf dem Computer.

Wie funktioniert Audioteka?

Audioteka ist nicht nur für unschlagbare Preise bekannt. Auch die Registrierung gestaltet sich recht einfach und ist zunächst kostenlos. Man muss also nicht zwingend ein Abo abschließen, sondern zahlt jedes Audiobook separat. Wer aber regelmäßig in den Hörbuchgenuss kommen möchte, sollte über das Audioteka-Abo nachdenken. Zum Preis von 9,99 Euro im Monat kann man sich dann jeden Monat ein Hörbuch seiner Wahl auswählen; egal, was das Audiobook im Shop kostet.

Solch ein Abo kann man bequem über den Anbieter mobilcom-debitel abschließen. Dabei ist es egal, ob man Kunde bei mobilcom-debitel ist und hier einen Mobilfunkvertrag abgeschlossen hat. Das Audioteka Abo kann unabhängig davon abgeschlossen werden und ist monatlich kündbar. Wer bereits Kunde bei mobilcom-debitel ist, kann das Audioteka Abo einfach in seinem persönlichen Kundenbereich unter Zusatzleistungen zum Tarif hinzubuchen.

Audioteka Geräte

Denkbar breit aufgestellt ist Audioteka, was die unterstützten Geräte anbelangt. Welche das sind, verraten wir dir in diesem Kapitel.

Welche Geräte werden unterstützt?

Der Vorteil bei Audioteka: Die Audiobooks sind auf allen bekannten Medien spielbar. Man kann sie sich also in der MP3-Version herunterladen, auf dem Smartphone oder Tablet oder auch auf dem PC anhören. Hat man ein Hörbuch für den PC erworben, ist es mit einem individuellen Wasserzeichen versehen. Damit ist klar, dass man es nur für den persönlichen Gebrauch nutzen und nicht weiterveräußern darf.

Audioteka App

Möchte man seine gekauften Inhalte über das Smartphone oder das Tablet anhören, muss man sich zwingend die Audioteka App herunterladen. Sie ist sowohl im Apple App Store als auch unter Google Play kostenfrei erhältlich. Der Vorteil: So hat man überall und vor allem von unterwegs aus Zugriff auf seine Inhalte. Hört man seine Audiobooks ausschließlich über den Computer oder den MP3-Player, ist die App natürlich nicht erforderlich.

Smartphone App

Audioteka Inhalte

Egal ob Krimis und Thriller, Fantasy- oder Liebesromane: Audioteka bietet tausende Hörbücher unterschiedlicher Kategorien an. Neben aktuellen Neuerscheinungen und Bestsellern stehen auch Klassiker zur Auswahl. Die Hörbücher sind eine willkommene Alternative zum gebunden Buch und können wahlweise auf dem PC, dem Smartphone oder dem Tablet angehört werden. In folgendem Artikel verraten wir, wie man sich bei Audioteka registriert, ob es einen kostenlosen Probezeitraum gibt und mit welchen Kosten man rechnen muss. Positiv: Man kann jedes Hörbuch vor dem Kauf kostenfrei bis zu zwei Stunden lang probehören.

Kann ich meine Audioteka Inhalte teilen?

Selbstverständlich kann man die Inhalte seines Accounts mit Familie oder Freunden teilen. Das ist für maximal 2 Personen möglich. Voraussetzung ist lediglich, dass diese Personen ebenfalls über einen Audioteka Account verfügen. Möchte man seine Inhalte teilen, kann man das leider nicht über die App. Vielmehr muss man sich auf die Internetpräsenz von Audioteka begeben.

Unter dem persönlichen Bereich und dem Button „Einstellungen“ findet man einen weiteren Unterpunkt „Hörbuch Sharing“. Nun muss man noch die E-Mail-Adresse von dem Nutzer eingeben, mit dem das Hörbuch geteilt werden soll. Ist das erledigt, gelangt man zum Hörbuch-Regal und kann die gewünschten Titel auswählen. Im persönlichen Hörbuch-Regal bleiben alle gekauften Titel dauerhaft gespeichert. Das gilt auch dann, wenn man seine Clubmitgliedschaft kündigt oder vorübergehend aussetzt.

Was passiert nach einer Kündigung mit meinen gekauften Inhalten?

Auch wenn man seine Audioteka Mitgliedschaft beendet, hat man weiterhin Zugriff auf alle seine gekauften Inhalte. Sie bleiben im Hörbuch-Regal erhalten.

Audioteka Alternative

Neben Audioteka gibt es eine ganze Vielzahl weitere Hörbuchanbieter, die sogar noch bekannter sind. Dazu zählen unter anderem Bookbeat, Nextory und Audible. Audible ist der Anbieter, der ebenfalls mit einer vergleichsweise geringen Grundgebühr von 9,99 Euro im Monat punktet.

Audible
BookBeat Icon dunkel
Nextory

Audioteka Erfahrungen

Wir haben uns umfassend mit dem Audioteka Angebot befasst und unsere Audioteka Erfahrungen sind durchweg positiv. Anders als bei einigen Konkurrenzanbietern sind keine versteckten Kosten zu erwarten und man kann auch nach Beendigung seiner Mitgliedschaft auf die gekauften Inhalte zugreifen. Besonders gut gefällt uns neben der großen Auswahl aber auch der Aufbau des Shops: Alles ist übersichtlich gestaltet, so dass man sich schnell zurechtfindet. Seiten sind klar strukturiert. Gut gefällt, dass zu jedem Audiobook ein großes Foto gezeigt wird. Im oberen Bereich hat man die Möglichkeit, aus verschiedenen Kategorien auszuwählen.

Neben diesen einzelnen Kategorien kann man zudem gezielt nach aktuellen Bestseller, Neuerscheinungen oder Sonderangeboten stöbern. Gut gefallen die Audioteka Sammlungen. Wer zum Beispiel nach Krimiklassikern oder Literatur für den nächsten Sommerurlaub sucht, wird hier gewiss fündig. Wer gezielt nach einem speziellen Titel, dem Sprecher eines Hörbuchs oder einem Autor sucht, kann das über die Volltextsuche problemlos eingeben. Begibt man sich dann auf die Buchdetailseiten, erfährt man alles Wichtige zum Produkt. Hier gibt es Informationen zur Seitenlänge, eine kurze Inhaltsangabe und mögliche interessante Alternativen. Die meisten Bücher können bis zu zwei Stunden kostenfrei probegehört werden; ebenso ein Angebot, das nur wenige offerieren.

Fazit: Wir können eine klare Empfehlung für Audioteka aussprechen!