Shutterstock Icon hell

Software

Shutterstock

Du benötigst Medien für deine Webseite oder für ein Projekt? Dann schau dich doch ganz unverbindlich auf Shutterstock um. Die große Auswahl an verfügbaren Fotos und anderen Medien wird dich beeindrucken.

Deine Vorteile mit Shutterstock

  • über 370 Millionen Bilder, Videos und Musiktracks
  • 3D Modelle
  • Social-Media- und Druckvorlagen
  • 10 Bilder kostenlos mit dem Probeabo
  • attraktive Gutscheincodes
hier mehr erfahren
Shutterstock Logo

Shutterstock Probeabo - Wie kann ich Shutterstock kostenlos testen?

Wir von zeigen dir, wie du das Angebot von Shutterstock kostenlos und unverbindlich testen kannst. Die Plattform bietet neuen Kunden ein kostenfreies Shutterstock Probeabo von einem Monat an. In diesem Zeitraum bekommst du bis zu zehn lizenzierte Bilder kostenlos geschenkt, die du auch nach Ablauf der Testphase behalten darfst. Gib beim Login den Code „PICK10FREE“ an, um die kostenlosen Bilder zu erhalten. Bei einer Kündigung innerhalb dieses ersten Monats kommen keinerlei Kosten auf dich zu. Du entscheidest im Anschluss selbst, ob Shutterstock dich überzeugen konnte und du die Plattform auch nach der kostenlosen Testphase weiter nutzen möchtest. Worauf wartest du also? Probiere es ganz ohne Risiko aus.

Shutterstock Kosten / Shutterstock Preise

Die Preise von Shutterstock sind davon abhängig, ob du das Angebot als Einzelnutzer oder mit mehreren Nutzern gemeinsam in Anspruch nehmen möchtest. Im Bereich Einzelnutzer stehen die beiden Optionen „Abonnement“ oder „On-Demand-Pakete“ zur Auswahl. Beim Abonnement beginnt die Preisspanne, abhängig von der gewählten Bildanzahl bei 29 € monatlich bis hin zu 159 € monatlich. Der Preisrahmen bei den On-Demand-Paketen liegt je nach gewählter Bildanzahl und Lizenzart zwischen 49 € und 1699 €.

Möchtest du Shutterstock mit mehreren Nutzern gemeinsam nutzen, bietet dir die Plattform die Pakete „Teams“ oder „Konzerne“ an. Die Kosten richten sich hierbei nach der Anzahl der Benutzer und beginnen bei 329 € monatlich.

Selbstverständlich gelten für Videos, Musik und Redaktionelle Inhalte andere Preise. Hier alle aufzuführen, würde schnell unübersichtlich werden. Es hängt dabei immer davon ab, ob du ein Abo möchtest oder nicht, welche Nutzeranzahl und von der Größe des Pakets. Schau dich dazu einfach ganz in Ruhe bei Shutterstock unter dem Menüpunkt „Preise“ um.

Shutterstock Login - Wie kann ich mich anmelden?

Der Login bei Shutterstock ist ganz einfach. Wir von gratismonat.de erklären dir hier Schritt für Schritt wie du dabei vorgehst:

  • Klicke oben auf unserer Webseite auf den roten Button „Shutterstock 1 Monat kostenlos testen“. Somit gelangst du auf die Webseite von Shutterstock.
  • Auf der Webseite wird dir oben ein schwarz hinterlegter Button „Kostenlose Testversion starten“ angezeigt. Klicke auch diesen Button an.
  • Nun musst du nur noch deine Daten angeben, eine Zahlungsart auswählen und auf „Kostenlose Testversion beginnen“ drücken.

Vergiss bei der Anmeldung nicht den Code „PICK10FREE“ anzugeben. Damit bekommst du bis zu zehn Bilder kostenlos geschenkt.

Jetzt hier anmelden!

Welche Zahlungsmethoden bietet Shutterstock an?

Bezahlen kannst du Shutterstock mit den Zahlungsarten PayPal, SEPA oder Kreditkarte. Auch bei der Anmeldung zum kostenlosen Probeabo musst du eine dieser Zahlungsarten auswählen. Lasse dich davon nicht abschrecken. Innerhalb der kostenlosen Testphase kommen keine Kosten auf dich zu.

PayPal
PayPal
VISA
VISA
mastercard
mastercard
SEPA
SEPA

Shutterstock Gutschein

Shutterstock bietet immer wieder Gutscheincodes an, durch die du beispielsweise kostenlose Bilder erhältst. Wir halten dich hier über die aktuellen Shutterstock Gutscheine und Codes auf dem Laufenden. Es lohnt sich also, immer wieder bei uns vorbei zu schauen.
Aktuell gibt es folgende Codes und Rabatte von Shutterstock:

  • Mit dem Code „PICK10FREE“ schenkt Shutterstock dir sogar schon während der kostenlosen Probephase bis zu zehn Bilder. Diese darfst du auch nach der Testphase behalten. Auch wenn du kündigst.
  • Der Promo-Code „SS10“ rabattiert dir deine nächste Bestellung von Bilder-Paketen oder Bilder-Abos um 10 %.
  • Mit dem Code „FF10“ ist dein nächster Download von Videoclips oder Musik 10 % günstiger.

Shutterstock Kündigung

Dein Projekt ist beendet und du benötigst die Inhalte von Shutterstock nicht mehr? Wir von erklären dir ganz genau was du bei der Kündigung beachten solltest.

Endet mein Abo automatisch?

Nein, das Abo endet nicht automatisch. Wenn du Shutterstock nicht mehr nutzen möchtest, musst du das Abonnement kündigen. Ansonsten verlängert sich dieses je nach gebuchtem Paket jeweils um einen Monat oder um ein weiteres Jahr.

Gibt es eine Kündigungsfrist?

Das kostenlose Probeabo muss innerhalb des ersten Testmonats gekündigt werden. Die Kündigungsfrist der monatlichen Abonnements oder On-Demand-Pakete ist je nach gebuchten Zeitraum monatlich beziehungsweise jährlich möglich.

Muss ich mein Shutterstock Probeabo kündigen?

Es ist deine freie Entscheidung, ob du das kostenlose Shutterstock Probeabo kündigen möchtest. Wenn du dieses innerhalb des kostenfreien Probemonats kündigst, kommen keinerlei Kosten auf dich zu. Konnte dich Shutterstock jedoch überzeugen und du möchtest das Angebot weiterhin nutzen, kannst du das Abonnement natürlich kostenpflichtig weiterlaufen lassen.

Wie kann ich Shutterstock kündigen?

Während des kostenlosen Probezeitraumes kann das Shutterstock Abo jederzeit gekündigt werden:

  • Klicke auf der Shutterstock Webseite auf „Mein Account“.
  • Als Nächstes wählst du „Pakete“ aus.
  • Hier hast du nun die Möglichkeit, die automatische Verlängerung zu deaktivieren.
  • Dein Abonnement ist somit beendet.

Wenn du möchtest, kannst du es zu einem späteren Zeitpunkt wieder aktivieren.
Außerdem besteht die Möglichkeit, den Support zu kontaktieren und dein Abonnement dort zu kündigen.

Was ist Shutterstock?

Shutterstock ist weltweit eine der größten Plattformen, um Bilder, Videos, Musik, Illustrationen und Vektorgrafiken zu erwerben. Als Kunde von Shutterstock stehen dir über 390 Millionen Inhalte zur Verfügung. Täglich werden etwa 80000 neue Stock-Fotos hinzugefügt. Jeder kann Fotos auf Shutterstock zum Verkauf anbieten und somit für Shutterstock arbeiten. Der Verkauf der Medien läuft auf Provisionsbasis.

Was kann ich bei Shutterstock kaufen?

Für jedes Projekt bietet Shutterstock dir eine riesige Auswahl an passenden Inhalten. Wir haben dir hier eine Übersicht der Medien erstellt, die du auf Shutterstock kaufen kannst.

Bilder und Fotos: Mit einer Anzahl von über 350 Millionen lizenzfreien Stockfotos und Bildern für jeden erdenklichen Anlass, ist Shutterstock eine der weltweit größten Plattformen in diesem Bereich.

Musik: Hier findest du zu jedem Genre eine Vielzahl an Musiktiteln. Nutze diese beispielsweise, um deinen Videos die perfekte Stimmung zu verleihen.

Videos: Für jedes Projekt ist das passende Video in HD und 4K-Qualität zu finden.

Redaktionell: In dieser Kategorie findest du alle Fotos, die zu aktuellen Nachrichten passend sind. Dies können beispielsweise Fotos von Politikern, Sportlern oder Prominenten sein.

Illustrationen: Shutterstock bietet ein großes Portfolio an Zeichnungen, Cliparts und weiteren Illustrationen.

Vektorgrafiken: Auf Shutterstock gibt es über 70 Millionen lizenzfreie Vektorbilder zu erwerben. Diese lassen sich ohne Qualitätsverluste beliebig in ihrer Größe variieren.

3D-Modelle: Die Datenbank von Shutterstock enthält zudem auch eine Vielzahl an 3D-Modellen. Diese dreidimensionalen Dateiformate können beispielsweise für 3D-Drucker genutzt werden.

Shutterstock App

Mit der Shutterstock App bist du nicht an einen bestimmten Ort gebunden. Du kannst die App zum Beispiel auf dein Smartphone laden und somit von überall aus an deinen Projekten arbeiten. Die Shutterstock App findest du ganz einfach und kostenlos bei Apple im App Store oder im Google Play Store. Lade sie dir auf dein internetfähiges Gerät herunter. Schon kannst du starten. Die App ist sehr übersichtlich gestaltet und vereinfacht dir die Such- und Kaufprozesse. Es erwartet dich ein Archiv mit über 390 Millionen Inhalten, welches du ganz flexibel von überall aus nutzen kannst.

Shutterstock App

Shutterstock Contributor - Selber bei Shutterstock verkaufen

Auf Shutterstock hast du nicht nur die Möglichkeit, Bilder und weitere Medien zu kaufen. Du kannst auch selbst zum Verkäufer werden. Als sogenannter Shutterstock Contributor bietest du deine Medien auf der Webseite zum Verkauf an. Du wirst selbst künstlerisch tätig und hast die Möglichkeit, mit deinem Hobby Geld zu verdienen. Das kann beispielsweise das Erstellen von Fotografien oder Videos sein. Vielleicht zeichnest du auch gerne und bist gut im Illustrieren? Shutterstock bietet dir als Anhaltspunkt eine Shotliste an, die ständig aktualisiert wird. In dieser Liste findest du alle Inhalte, die derzeit besonders gefragt sind und von den Käufern gesucht werden. Deine Medien lädst du direkt auf der Plattform hoch. Jedes Mal, wenn ein Kunde deine Medien herunterlädt, verdienst du dafür Geld.
Du bist neugierig geworden? Dann melde dich doch einfach kostenlos als Shutterstock Contributor an. Dazu kannst du oben auf unserer Webseite den roten Button „Shutterstock 1 Monat kostenlos testen“ anklicken. Du gelangst nun auf die Shutterstock Webseite. Dort scrollst du ganz nach unten und öffnest das Untermenü von „Unser Unternehmen“. Hier klickst du „Ihre Inhalte verkaufen“ an. Nun nur noch auf „Los geht´s“ drücken und schon befindest du dich im Shutterstock Contributor Login.

Shutterstock Alternative

Es gibt einige Plattformen, die ein ähnliches Angebot anbieten. Zu diesen Shutterstock Alternativen gehören beispielsweise adpic, iStock., pixabay, Adobe Stock oder SignSilo. Die meisten dieser Anbieter sind günstiger als Shutterstock. Jedoch bieten sie auch eine deutlich geringe Auswahl an Medienkategorien und zur Verfügung stehenden Inhalten an.

Adobe Stock Icon

Unsere Shutterstock Erfahrungen

Wir von gratismonat.de haben Shutterstock für dich genau unter die Lupe genommen. Überzeugen konnte uns vor allem die wahnsinnig große Auswahl an Medien. Auch die Suchoption ist sehr übersichtlich gestaltet. Durch umfangreiche Filtermöglichoptionen lassen sich sehr schnell die passenden Inhalte finden. Ein weiterer Vorteil von Shutterstock ist die App, die es dir ermöglicht, von überall aus an deinen Projekten weiter zu arbeiten. Zudem haben wir mit dem deutschsprachigen Support von Shutterstock sehr gute Erfahrungen gemacht. Dieser ist hilfsbereit und antwortet schnell. Natürlich ist die Plattform etwas teurer als einige Mitbewerber. Dafür bietet sie jedoch eine viel größere Auswahl als die meisten anderen auf diesem Gebiet. Da Shutterstock dir einen kostenlosen Testmonat zur Verfügung stellt, kannst du nichts falsch machen und wir empfehlen dir, Shutterstock ganz unverbindlich zu testen.

1 Monat kostenlos

10 kostenlose Bilder

attraktive Gutscheincodes

kostenlos testen