Neowake Icon dunkel

Musik

neowake

Deine Hirnwellenfrequenz ist ausschlaggebend für Erregung, Entspannung und Kreativität. Mithilfe des interaktiven Hörprogramms von neowake gelingt es, das Gehirn zur bedürfnisorientierten Hirnwellensynchronisation zu veranlassen. Auf diese Weise erreichst du deinen gewünschten Bewusstseinszustand. Neowake vereint Musik mit Neurotechnologie und gilt als mentales Training der Zukunft.

Deine Vorteile mit neowake

  • 7 Tage lang kostenloser Zugriff
  • 300+ neowake Sessions für Gesundheit, Freude, Fitness, Fokus, Meditation, Erfolg uvm.
  • Jederzeit kündbar
  • BONUS 1: NEW REALITY – Gehirnwellen Trainingsplan
  • BONUS 2: Komplettes Life Optimize Paket
hier mehr erfahren
neowake Girl

Wie kann ich Neowake kostenlos testen?

Möglicherweise möchtest du erst einmal ausprobieren, ob neowake überhaupt das richtige Konzept für dich ist. Es gibt die Möglichkeit, das Programm kostenlos für 7 Tage zu testen. Hierfür klickst du einfach auf den entsprechenden Button auf der Homepage und wirst zum Digistore weitergeleitet. Nun wählst du zwischen einer Monats- oder einer Jahresmitgliedschaft. Ganz gleich, für welche der beiden Optionen du dich auch entscheidest: Die siebentägige Testphase ist grundsätzlich inbegriffen. Innerhalb dieses Zeitraums erhältst du kostenlosen Zugriff auf alle neowake Sessions. Sollte dir das Programm nicht zusagen, kannst du während der unverbindlichen Testphase jederzeit kündigen. Du gehst demzufolge kein finanzielles Risiko ein. Zusätzlich zur Testphase erhältst du das Source Code Meditations Album als Gratisgeschenk.

neowake Kosten / neowake Preise

Bei neowake hast du die Wahl zwischen einem Monats- und einem Jahresabo. Die Preisstruktur ist daher recht simpel gehalten:

7-tägige Testphase: kostenlos und unverbindlich (bei beiden Optionen inbegriffen)
Monatsabo: 19,99 €
Jahresabo: 180,00 €

Tipp: Beim Abschluss einer Jahresmitgliedschaft sparst du 60,00 €. Wenn dir das Programm von neowake zusagt, ist diese Option durchaus empfehlenswert.

Monatlich

19,99 €

pro Monat

  • 7 Tage lang kostenloser Zugriff
  • 300+ neowake Sessions für Gesundheit, Freude, Fitness, Fokus, Meditation, Erfolg uvm.
  • Inkl. Coaching Bereich für maximale Ergebnisse
  • Inkl. Community Bereich fürs Netzwerken
  • Jederzeit kündbar (1 Klick reicht)
7 Tage kostenlos testen

Jährlich

180,00 €

pro Jahr

  • 7 Tage lang kostenloser Zugriff
  • 300+ neowake Sessions für Gesundheit, Freude, Fitness, Fokus, Meditation, Erfolg uvm.
  • Inkl. Coaching Bereich für maximale Ergebnisse
  • Inkl. Community Bereich fürs Netzwerken
  • Jederzeit kündbar (1 Klick reicht)
7 Tage kostenlos testen

Wie kann ich mich bei Neowake anmelden?

Um dich bei neowake anzumelden, besuchst du einfach die Homepage und klickst auf den Button „Gratis testen“. Wie bereits zuvor beschrieben, wirst du nun zum Digistore weitergeleitet und wählst dein gewünschtes Abonnement aus. Ist dieser Vorgang abgeschlossen, erhältst du innerhalb von fünf Minuten deine Zugangsdaten für den Mitgliederbereich per Mail. Nun kannst du dich einloggen und die Sessions nach Wunsch nutzen.

Jetzt hier anmelden!

Welche Zahlungsmethoden bietet Neowake an?

Die Zahlung wird über den Zahlungsanbieter Digistore24 abgewickelt. Dort hast du folgende Zahlungsmöglichkeiten zur Auswahl:

  • Paypal
  • SEPA-Lastschriftverfahren
  • Zahlung per Kreditkarte (Visa, American Express, Discover)

Das digitale Produkt wird dir sofort nach Zahlungseingang zur Verfügung gestellt.

PayPal
PayPal
VISA
VISA
mastercard
mastercard
SEPA
SEPA

neowake Kündigung

Du möchtest neowake kündigen? Kein Problem, wie erklären dir in den folgenden Absätzen alle wichtigen Fragen zum Thema Kündigung.

Endet mein Abo automatisch?

Entscheidest du dich für eine Monatsmitgliedschaft, so ist diese monatlich kündbar. Hierfür schickst du einfach wie beschrieben eine E-Mail und teilst deinen Kündigungswunsch zum Folgemonat mit. Vergisst du dies, verlängert sich die Mitgliedschaft automatisch um einen weiteren Monat. Bei einem Jahresabo kannst du erst nach Ablauf des Jahres kündigen.

Gibt es eine Kündigungsfrist?

Am besten kündigst du 24-48 Stunden vor Ablauf des Abos.

Muss ich mein Neowake Probeabo kündigen?

Ja, das musst du. Ansonsten tritt die ausgewählte kostenpflichtige Mitgliedschaft ein. Schicke hierzu einfach 24 – 48 Stunden vor Ablauf des Testzeitraums eine Mail mit deinem Kündigungswunsch an support@neowake.de oder support@digistore24.com. Ebenfalls kannst du das Abo in deinem Profil mit einem Klick kündigen.

Wie kann ich Neowake kündigen?

Die Kündigung deines neowake Abos erfolgt unkompliziert per Mail. Hierzu stehen dir zwei verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung: Am einfachsten gestaltet es sich, wenn du eine E-Mail an support@neowake.de sendest. Im Regelfall wird deine Kündigung noch am selben Tag bearbeitet, sofern sie vor 18.00 Uhr eingeht.

Eine alternative Möglichkeit besteht darin, dass du dich mit deinem Kündigungsanliegen an den Zahlungsanbieter Digistore24 wendest. Auch hier ist eine kurze Mail an support@digistore24.com ausreichend.

Noch einfacher geht es mit einem Klick in deinem neowake Mitgliederbereich.

Falls du dich noch in der kostenlosen siebentägigen Testphase befindest, gilt dieselbe Vorgehensweise. Unser Tipp: Schicke deine Kündigung in diesem Fall am besten schon ein oder zwei Tage vor Anlauf des Testzeitraums los, um zeitliche Überschneidungen (z. B. durch Wochenende oder Feiertag) zu vermeiden.

Was ist neowake?

Der Begriff neowake setzt sich aus dem altgriechischen Wort „neo“ (neu) sowie aus dem englischen Wort „wake“ für „aufwachen“ zusammen. Übersetzt bedeutet neowake also so viel wie „neues Erwachen“. Diese Übersetzung bringt recht treffend auf den Punkt, was die Nutzung von neowake bezwecken soll: eine Erweiterung deines Bewusstseins.

Im Mitgliederbereich der Plattform stehen dir über 300 verschiedene akustische Sessions für die unterschiedlichsten Lebensthemen zur Verfügung. So gibt es beispielsweise Klangtherapien für mehr innere Ruhe und erholsamen Schlaf, aber auch anregende Beats für gesteigerte Konzentration, Erfolg und Leistungsfähigkeit. Die verschiedenen Klangtherapien sind übersichtlich nach Kategorien sortiert, was einen schnellen Überblick gewährleistet.

Neben den bekannten binauralen Beats hat neowake auch isochrone Töne sowie Monaural Beats im Programm. Oftmals werden diese in Kombination eingesetzt, was den gewünschten Effekt verstärkt. Aber worin besteht der Unterschied zwischen einer neowake Session und herkömmlicher Entspannungsmusik? Letztere bleibt oftmals konstant auf einer einzigen Frequenz. Neowake Beats hingegen beginnen auf einem hohen Frequenzbereich und geleiten dich dann sanft zu den (gewünschten) niedrigschwelligen Frequenzen. Am Ende des Beats wirst du wieder aufgeweckt und hast das volle Spektrum erfahren.

Neowake eignet sich beispielsweise bei folgenden Anliegen:

  • Verbesserung des Schlafs
  • Meditationstiefe
  • Energiesteigerung (physisch und mental)
  • Tiefenentspannung
  • Stressmanagement
  • Zugang zum Unterbewusstsein / Selbsterkenntnis

Auf welchen Geräten kann ich Neowake nutzen?

Sobald du nach der Anmeldung deine Zugangsdaten zum Mitgliederbereich erhalten hast, kannst du dort direkt alle Sessions abspielen oder herunterladen. Alle Audiodateien stehen im WAV-Format zur Verfügung. Das Herunterladen der Dateien wird jedoch von einigen Nutzers als eher umständlich beschrieben. Aus diesem Grunde hat neowake angekündigt, in Kürze eine neowake App für iOS und Android auf den Markt zu bringen, sodass du die Inhalte jederzeit problemlos über dein Tablet oder Smartphone abspielen kannst.

neowake Geräte

Gehirnwellen und Frequenzbereiche - Was hat es damit auf sich?

Die Hirnwellenfrequenzen, also die elektrischen Ströme in der Hirnrinde, sind durch äußere Reize beeinflussbar. Welche Frequenz gerade vorherrscht, hängt von deiner aktuellen Tätigkeit (körperliche Anstrengung, Schlaf) sowie von deiner Gemütsverfassung ab. Herrschen zu viele niedrig frequentierte Wellen vor, fühlst du dich schlapp und träge. Bei einer Dominanz der höheren Frequenzen wirst du hingegen fahrig und reizbar. Das Ziel der neowake Sessions besteht darin, ein Gleichgewicht herzustellen.

In diesem Zusammenhang spielen die sogenannten binauralen Beats eine besondere Rolle. Letztere sind nämlich in der Lage, eine Hirnwellensynchronisation herbeizuführen. Als binaurale Beats bezeichnet man imaginäre (unhörbare) Töne, welche für dich erst hörbar werden, wenn man deinen beiden Ohren Schallwellen mit jeweils einer leicht abweichenden Frequenz zuführt. Dein Gehirn bildet aus diesen beiden Frequenzen einen „Mittelwert“, welchen du akustisch wahrnehmen kannst. Dennoch ist wichtig zu betonen, dass der Ton nicht im Ohr, sondern im Gehirn entsteht. Deine Gehirnwellen passen sich diesem Mittelwert an: Du fühlst dich je nach Ausgangssituation ruhiger, entspannter oder energiegeladener.

Nachfolgend wollen wir noch ein wenig genauer auf die wichtigsten fünf neurologischen Frequenzbereiche eingehen:

1. Delta-Wellen (Bereich: 0,1 – 3,9 Hz)

Delta-Wellen unterstützen die körpereigenen Selbstheilungs- und Regenerationsprozesse. Sie herrschen beispielsweise in der Tiefschlafphase vor. Teilweise wird den Delta-Wellen sogar eine verjüngende Wirkung nachgesagt. In Kombination mit anderen Gehirnwellen schärfen sie die Intuition und machen uns empathischer.

2. Theta-Wellen (Bereich: 4 – 7,9 Hz)

Die Theta-Wellen sorgen dafür, dass Körper und Geist zur Ruhe kommen. Weiterhin gelten sie als die Hüter des Unterbewusstseins. Besonders aktiv sind die Theta-Wellen während des Traumschlafs (REM-Phase) sowie im Rahmen einer Meditation. Daher ist es nicht verwunderlich, dass dir im Traum manchmal unverhofft Problemlösungen einfallen. Die Theta-Wellen beflügeln deine Kreativität und schärfen im Wachzustand deine Konzentrationsfähigkeit sowie deine Gedächtnisleistung. Darüber hinaus können sie dabei helfen, Angst, Schmerz und Stress zu reduzieren. Insgesamt trägt die gezielte Stimulation der Theta-Wellen zu einer verbesserten Lebensqualität bei.

3. Alpha-Wellen (Bereich: 8 – 13,9 Hz)

Die Alpha-Wellen sind immer dann aktiv, wenn du dich gerade entspannst oder deinen Tagträumen freien Lauf lässt. Aber auch beim Lernen spielen sie eine wichtige Rolle, indem sie deine Konzentrations- und Erinnerungsfähigkeit schärfen. Wer die Alpha-Wellen bewusst zu aktivieren vermag, dessen physische und kognitive Leistungsfähigkeit ist nachweislich gesteigert. Außerdem ermöglichen Alpha-Wellen einen sanften Übergang zu den Theta-Wellen, was insbesondere im Rahmen von Meditationen oder anderen Entspannungsverfahren von Vorteil ist. Sind Alpha- und Theta-Wellen gleichzeitig aktiv, kannst du dich nach einer Tiefenerfahrung (z. B. einer Rückführung) besser an die Inhalte erinnern.

4. Beta-Wellen (Bereich: 14 – 30 Hz)

Die Beta-Wellen begleiten dich im Wachzustand. Verlaufen sie im unteren Frequenzbereich, so befindest du dich mit deinen Gedanken vollkommen in der Gegenwart. Du bist aufmerksam, neugierig und kreativ. Wandern die Beta-Wellen jedoch in höhere Frequenzen, bewirkt dies die Ausschüttung von Stresshormonen. Du fühlst dich nervös, gestresst und ängstlich. Auch der innere Kritiker ist plötzlich besonders laut.

5. Gamma-Wellen (Bereich: ab 30 Hz)

Die Gamma-Wellen sind dann aktiv, wenn dein Gehirn Höchstleistungen erbringen muss, z. B. bei einer Prüfung oder auf der Suche nach einer Lösung für ein schwieriges Problem. Bei akuter Angst lassen sich die Gamma-Wellen ebenfalls messen. Die erregungsleitenden Nervenzellen arbeiten auf Hochtouren.

Das Wissen um die Beeinflussbarkeit der Hirnwellenfrequenzen mittels Akustik bildet die Basis des neowake-Prinzips. Die Besonderheit der neowake Beats besteht darin, dass die Frequenzen über eine Musik- oder Naturgeräusche-Unterstützung verfügen, sodass du sie als angenehm empfindest. Damit das Gehirnwellentraining seine gewünschte Wirkung entfaltet, ist es wichtig, dass alle fünf Frequenzen im Wechsel angesprochen werden. Unabhängig von der Ausgangslage lässt sich der angestrebte Effekt nur durch ebenjenes Gleichgewicht erreichen.

neowake Gehirn 1
neowake Gehirn 2
neowake Gehirn 3

Welche Sessions/Beats bietet Neowake und wann wende ich sie an?

Bei neowake hast du Zugriff auf zahlreiche Sessions. Welche Beats für dich am besten geeignet sind, hängt von deiner persönlichen Ausgangssituation ab. Das Gehirnwellen-Training macht bei unterschiedlichen Fragestellungen und Zielabsichten Sinn. Grundsätzlich geht es um eine Verbesserung der Lebensqualität sowie der körperlichen und mentalen Leistungsfähigkeit. Auch bei psychischen Erkrankungen wie Depressionen, PTBS, Suchterkrankungen oder Phobien kann das Gehirnwellen-Training eine positive Wirkung zeigen. Sprich in diesem Fall jedoch vorab mit deinem behandelnden Therapeuten, um eventuell vorhandene Kontraindikationen abzuklären.

Zuvor haben wir uns mit den fünf wichtigsten Frequenzen befasst. Demzufolge lässt sich leicht ableiten, wann welche Gehirnwellen zu aktivieren sind. Willst du dich aufmerksam auf eine Aufgabe konzentrieren, werden beispielsweise die Beta-Wellen aktiviert. Möchtest du dich hingegen entspannen oder einschlafen, spricht man die Alpha-Wellen bzw. Delta-Wellen an.

Nachfolgend haben wir die beliebtesten neowake-Kategorien einmal in einer kompakten Übersicht für dich aufgelistet:

Entspannung = Aktivierung der Alpha-Wellen (insgesamt 32 verschiedene Sessions)
Meditation = Aktivierung der Theta-Wellen (insgesamt 19 verschiedene Sessions)
Schlaf = Aktivierung der Delta-Wellen (insgesamt 23 verschiedene Sessions)
Energie = Kombinierte Aktivierung der Beta- und Gamma-Wellen (insgesamt 36 verschiedene Sessions)
Selbstfindung = Kombinierte Aktivierung der Alpha- und Beta-Wellen (insgesamt 35 verschiedene Sessions)
Emo-Sync = Heilung negativer Emotionen (insgesamt 15 verschiedene Sessions)
Mind-Mastery = Positive Affirmationen (insgesamt 11 verschiedene Sessions)
Panacea = Verlorenes Wissen über das Leben wiederfinden (insgesamt 6 verschiedene Sessions)
Gemischte Youtube Sessions = Im hochwertigen WAV Format verfügbar (insgesamt 69 verschiedene Sessions)
Runes Collection (insgesamt 5 verschiedene Sessions)

Wenn du dich im Mitgliederbereich umsiehst, wird dir auffallen, dass die Bereiche Schlaf (Delta-Wellen-Musik), Meditation (Theta-Wellen-Musik) und Entspannung (Alpha-Wellen-Musik) besonders umfangreich aufgestellt sind. Als Mitglied kannst du dir jede einzelne Session so oft anhören, wie du möchtest oder sie dir bei Bedarf herunterladen. Die farbliche Kennzeichnung der Kategorien erleichtert dir die Übersicht zusätzlich.

Die einzelnen Musikstücke der verschiedenen Oberkategorien behandeln ihrerseits ebenfalls verschiedene Themen. So kannst du im Schlafbereich u. a. zwischen Musikstücken mit dem Titel Lucid World (Träume bewusst steuern), Stop Insomnia (Schlafstörungen auflösen), Ocean Night (Wellengeräusche zum Einschlafen) und noch vielen weiteren Titeln wählen. Die Auswahl ist nahezu unerschöpflich.

neowake Alternative

Die Klangtherapien von neowake basieren auf dem Konzept der Gehirnwellenfrequenzen und deren Auswirkungen auf unser Befinden. Dass Musik die menschlichen Emotionen generell beeinflussen kann, gilt in wissenschaftlichen Kreisen mittlerweile als unstrittig. Musik kann Schmerzen lindern, dich beruhigen, dich motivieren und sogar deine Fantasie anregen. Möglicherweise hast du diese Erfahrung selbst schon machen können: Nahezu jeder Mensch kann spontan mindestens einen Song nennen, der ihn traurig macht oder fröhlich stimmt. Eine vergleichbare Alternative konnten wir nicht finden.

Scheust du dich vor einem kostenpflichtigen Abo, können CDs mit Entspannungsmusik, geführte Meditationen oder Hörbücher eine Alternative darstellen.

Wie sind die Nutzererfahrungen von Neowake?

Die Nutzererfahrungen von neowake sind überwiegend sehr positiv. Besonders hervorzuheben ist an dieser Stelle nochmals die kostenfreie siebentägige Probephase, die dir Zugriff auf das komplette Repertoire gewährt. Du weißt also ganz genau, was dich erwartet, bevor du ein kostenpflichtiges Abo abschließt. Mit der Inanspruchnahme der Testphase gehst du keinerlei Verpflichtungen ein. Dieser Aspekt wird von zahlreichen Nutzern besonders gelobt.

Neowake wirbt damit, dass bereits eine halbe Stunde Gehirnwellen-Training pro Tag ausreichend sei, um die Lebensqualität deutlich zu verbessern. Ob dies tatsächlich der Fall ist, lässt sich pauschal nur schwer beantworten. Jeder Mensch reagiert anders auf die akustische Stimulation. Von daher solltest du dich von den wenigen negativen Erfahrungsberichten, die das Konzept als unwirksam bezeichnen, nicht abschrecken lassen. Ob neowake für dich funktioniert, kannst du nur herausfinden, indem du es ausprobierst.

Auf der offiziellen Homepage von neowake kommen einige Nutzer zu Wort, die ihre Erfahrungen teilen. Nachfolgend möchten wir dir ein paar interessante Auszüge aus diesen Erfahrungsberichten vorstellen:

So schreibt ein Nutzer, dass er dank des Hörprogramms von neowake endlich seine hartnäckigen Schlafprobleme in den Griff bekommen habe. Es falle ihm nun generell leichter, innerlich zur Ruhe zu kommen. Eine andere Nutzerin äußert begeistert, dass sie sich nun wieder viel besser konzentrieren könne. Ein Sportler berichtet von gesteigerter Energie und ein Coach von mehr Produktivität in seinem Berufsalltag.

Vielen Nutzerberichten gemeinsam ist die Beschreibung eines sogenannten „Flows“. Manche Menschen können tatsächlich spüren, dass ihr Gehirn erst durch das Gehirnwellen-Training sein volles Potenzial entfaltet. Wir empfehlen dir, das kostenlose Probeabo in Anspruch zu nehmen, sodass du dich selbst überzeugen kannst.

Noch mehr über neowake

Weitere und umfangreichere Informationen über neowake findest du auf unserer Partnerseite https://www.kostenlos-testen.de/neowake/

7 Tage kostenlos testen

Musik, die dein Gehirn liebt

über 300 neowake Sessions

kostenlos testen