Blinkist Icon

eBooks, Hörbücher & Podcasts

Blinkist kostenlos – jetzt gratis Probeabo sichern

Blinkist ist eine preisgekrönte App mit 5.000 Sachthemen und Podcasts. Inhalte werden zu Blinks als Kernthemen zusammengefasst und dir professionell vorgelesen. Oder du hörst dir gekürzte Podcasts an. 20 Millionen User nutzen mittlerweile diesen zeitsparenden Dienst zur schnellen Informationsbeschaffung. So erweitern Wissbegierige kontinuierlich und leicht ihr Wissen. Zum Kennenlernen kannst du Blinkist 7 Tage kostenlos testen.

Deine Vorteile mit Blinkist

  • über 5.000 Sachbücher auf den Punkt gebracht
  • Kernaussagen in ca. 15 Minuten
  • lesen oder hören
  • Podcasts in Kurzform (Shortcasts)
  • Empfehlungen passend zu deinen Interessen und Zielen
  • ganz einfach wieder kündigen
hier mehr erfahren
Blinkist Logo

Wie kann ich Blinkist kostenlos testen?

Interessant ist das Angebot, Blinkist kostenlos zu nutzen. Wie funktioniert das? Nach deiner Anmeldung bei Blinklist erhältst du in einem ersten Schritt ein kostenloses Probeabo. So kannst du ausprobieren, ob der Streamingdienst mit Hörbüchern und Podcasts mit Kurzbeiträgen für dich passt. Sieben Tage sparst du Geld, weil der Zugang zu Blinkist kostenlos und unbeschränkt ist. Dieses Angebot ist für Nutzer interessant, die bisher aus Zeitmangel nie oder selbst gelesen haben. Blinkist ist ein Tool für Multitasker. Du hörst es beim Joggen, bei der Hausarbeit oder im Bus. Wir empfehlen dir eine Anmeldung bei Blinkist mit dem kostenlosen Probeabo.

Blinkist Kosten / Blinkist Preise

Wie sind deine Blinkist Kosten? Zunächst testest du kostenlos. Nach fünf Tagen erhältst du eine Erinnerungsmail, dass dein Abo in zwei Tagen endet. Kündigst du in diesem Zeitraum, fallen keine Kosten an. Ansonsten verlängert sich dein Probeabo automatisch um ein Jahr. Monatlich liegen die Kosten dann bei 6,67 Euro. Ebenso kannst du ein Monatsabo bei Blinkist abschließen. Dann liegen die Blinkist Preise jeden Monat bei 12,99 Euro. Außerdem besteht für dich die Möglichkeit einer Premium-Mitgliedschaft:

Darin enthalten ist der Zugang zu allen neuen Hörbüchern und Shortcasts. Ferner die Wissensvertiefung mittels Darkmode, Sleep Timer und Download.
Möchtest du kein Blinkist Abo beziehen? Dann kannst du die App mit einem Basic-Zugang nutzen. Das bedeutet, du liest oder hörst kostenlos täglich den vorgeschlagenen Blink des Tages. Diesen entdeckst du auf der Blinklist Webseite oder über die App.

Jahresabo

79,99 € pro Jahr

6,67 €

im Monat

  • unbegrenzter Zugang zu mehr als 5.000 Blinks
  • Kernaussagen der besten Sachbücher in 15 min pro Titel
  • personalisierte Empfehlungen
  • hören und lesen
  • Podcasts in Kurzform (Shortcasts)
  • jährliche Abrechnung
  • kostenloses 7 Tage Probeabo
kostenlos testen

Monatsabo

155,88 € pro Jahr

12,99 €

im Monat

  • unbegrenzter Zugang zu mehr als 5.000 Blinks
  • Kernaussagen der besten Sachbücher in 15 min pro Titel
  • personalisierte Empfehlungen
  • hören und lesen
  • Podcasts in Kurzform (Shortcasts)
  • monatliche Abrechnung
  • kein kostenloses 7 Tage Probeabo
Jetzt testen

Wie kann ich mich bei Blinkist anmelden?

Um den bestmöglichen Informationsaustausch liefern zu können, musst du dich bei Blinkist anmelden und zwar in einzelnen Schritten. Zunächst loggst du dich ein. Dann registrierst du dich mit deinen Daten. Jetzt wählst du deine Inhalte aus: Börse, Glück, Achtsamkeit, Produktivität oder höheres Allgemeinwissen beispielsweise. Dann gibst du deine Altersgruppe an.
Im nächsten Schritt ist wichtig, wann du dein Hörbuch hörst: morgens, tagsüber, auf dem Weg zur Arbeit oder abends? Nun gibst du einen Zeitrahmen ein. Du kannst wählen zwischen 15 Minuten und über einer Stunde, die du täglich mit Büchern verbringen willst. Deine Angaben zeigen dir auch, wieviel Lesezeit du tatsächlich wöchentlich sparst.
Danach wählst du aus 27 Themenbereichen gezielter aus, indem dir für dich interessante Buchtitel präsentiert werden. Bestimme selbst, was dich interessiert! Nach dieser Vorauswahl erstellt Blinkist gemäß deiner Vorliebe eine eigens zusammengestellte Liste aus über 5.000 Titeln, auf die du jederzeit zurückgreifen kannst.

Jetzt hier anmelden!

Wie kann ich Blinkist bezahlen?

Blinkist bezahlen geht einfach über dein PayPal Konto oder eine der gängigen Kreditkarten wie MasterCard, Visa und American Express. Ebenso ist es möglich, deinen In-App Abo-Kauf durch Zahlungsmöglichkeiten zu tätigen, die von GooglePlay oder Apple/iTunes unterstützt werden.

PayPal
PayPal
VISA
VISA
mastercard
mastercard
Gutscheincode
Gutscheincode

Blinkist Geschenkgutschein

Vielleicht möchtest du Freunden eine Freude machen? Blinkist Geschenkgutscheine lassen sich toll verschenken. Dann kann jeder seine Lieblingsthemen selbst herunterladen! Wie das geht? Beispielsweise, indem du Freunde, Verwandte oder Kollegen mit einem Jahresabo an Wissen beglückst. Ob Psychologie, Politik, Erziehung, Business oder Produktivität: Zu allen Themenbereichen finden sich spannende Titel, natürlich kurz und knapp aufbereitet. Mit einem Premiumformat für 79,99 Euro verschenkst du wissbegierigen Freunden nicht nur tolle Titel, sondern auch die Wahl zwischen Audioformat und Text.

Blinkist Gutschein

Mit dem Blinkist Gutschein lernst du und sparst gleichzeitig Kosten. Blinkist Rabatte beziehen sich auf besondere Tage oder Themengebiete. Ständig entdeckst du interessante Rabatte zu Spezialthemen wie Lebensglück, Marketing, Erziehung oder Börse. Mit einem Rabattcode sicherst du dir aber auch dein günstiges Premium-Abo. Mit ständig neuen Blinkist Gutscheinen sparst du zwischen 25 und 60 Prozent an Kosten. Wenn du dich umsonst weiterbilden willst, nutze die Möglichkeit, sieben Tage lang Blinklist kostenlos zu testen!

Blinkist Kündigung

Wie funktioniert deine Blinkist Kündigung? Wenn dir dein Abo nicht gefällt, kannst du es 48 Stunden vor Verlängerung kündigen. Nachdem du die automatische Verlängerung deaktiviert hast, ist dein Abo verfügbar bis zum Ende der vorher eingestellten Laufzeit.

Endet mein Abo automatisch?

Nein, dein Blinkist Abo muss immer gekündigt werden.

Gibt es eine Kündigungsfrist?

Abos von Blinkist verlängern sich automatisch. Die Blinkist Kündigungsfrist ist 48 Stunden vor Ablauf der Jahres- oder Monatsfrist. Jetzt musst du dein Blinkist Konto deaktivieren. Bei einem Probeabo verkürzt sich die Kündigung auf 24 Stunden vor Ablauf des Probeabos.

Muss ich mein Blinkist Probeabo kündigen?

Ja, du musst dein Blinkist Probeabo kündigen. Nach fünf Tagen wirst du von Blinkist daran erinnert, dass dein Probeabo nach sieben Tagen abläuft. Dann deaktivierst du unkompliziert die Funktionen in deinem Account.

Wie kann ich Blinkist kündigen?

Ein Blinkist Abo kündigen funktioniert leicht. Schritt für Schritt beendest du dein Blinkist Abo über die Einstellungen in deinem Browser oder über die App. Bei einem Probeabo funktioniert das sehr einfach nach sechs Tagen Hörvergnügen. Blinkist hat dazu eine Erinnerungsfunktion installiert. Bis 24 Stunden vor Ablauf deines Probeabos ist die Deaktivierung möglich.
Hast du ein Abo über die Webseite abgeschlossen, läuft die Kündigung über die Einstellungen deines Accounts der Blinkist-Seite in deinem Browser.
In-App-Abos, die über Play-Store oder iTunes gekauft wurden, werden vom jeweiligen Store abgewickelt. Auch hierzu musst du deine iTunes oder Google-Play-Einstellungen ändern. Deaktiviere die automatische Verlängerung von Blinkist, dann ist dein Abo bei iTunes und Google-Play gekündigt.

Was ist Blinkist?

Was ist Blinkist? Blinkist ist ein 2012 in Berlin gegründetes Start-up, das Bücher mithilfe seines Autorenteams für dich in wesentlichen Punkten kurz zusammenfasst. Blinkist informiert dich ferner auch in gekürzten Podcasts über zahlreiche Bildungsthemen. Über 5.000 Sachthemen bietet der Dienst mittlerweile. Monatlich kommen ferner 40 neue Blinks dazu. Blinks heißen komprimierte Kernaussagen und Erkenntnisse, die vorgelesen werden. Podcasts kürzt Blinkist zu Shortcasts. Damit wirst du überall und jederzeit schnell und umfassend informiert.

Der Online-Anbieter stellt seine Text- und Audioinhalte auf Englisch und Deutsch für dich bereit. In der Regel dauern diese 15 bis 20 Minuten. Das bedeutet: schnelle Information wesentlicher Inhalte, vorgetragen von professionellen Sprecher*innen. Gerade wenn es um vielseitige Informationsvermittlung geht oder du keine Zeit hast, alle Bücher selbst zu lesen, überzeugt Blinkist mit seinem breit aufgestellten Themenbereich. Blinkist kannst du unterschiedlich nutzen: bei der U-Bahnfahrt ebenso wie bei der Hausarbeit, in der Mittagspause oder abends am Sofa beim Chillen.

Blinkist - Tristan Niewöhner - Founders Heroes
Blinkist - Jon Acuff - Bring es zu Ende
Blinkist - Anna Machin - Papa werden

Blinkist Abo

Um den Service zu nutzen, benötigst du ein Blinkist Abo. Zunächst ist dein Zugang zu allen Titeln sieben Tage lang kostenlos. Danach verlängert sich automatisch dein Probeabo. Das kostet dich 6,67 € im Monat. Damit hältst du dich rund um die Uhr mit Shortcuts oder zusammengefassten Sachbüchern über Gesundheit, Erziehung, Lebensglück, Kommunikationsstrategien, Börse, Politisches und vieles mehr auf dem Laufenden.

Blinkist Inhalte

Was bietet Blinkist alles an? Blinkist legt Wissbegierigen die Welt in Form von zusammengefassten Büchern zu Füßen. So kannst du dein Wissen breit fächern oder dich in deinem Spezialgebiet vertieft informieren lassen. Blinkist Themen umfassen ebenso einen Grundkurs Allgemeinwissen, Erziehung und Gesundheitsthemen wie Sport, Börse, Politik und Wissenschaft. Natürlich entdeckst du bei den Blinkist Inhalten auch Klassiker und praktische Ratgeber, die dein Leben leichter und erfolgreicher machen.

Blinkist Geräte

Blinkist Geräte sind dein Smartphone, Tablet oder die Webseite deines PCs, auf die du die Blinkist App herunterlädst. Lass dir die spannendsten Ideen kreativer Autoren und Köpfe in nur wenigen Minuten auf Android- oder iOS-Geräten oder über jeden Browser vortragen.

Apple Geräte

Auf welchen Geräten kann ich Blinkist nutzen?

Ob Laptop, Smartphone oder Tablet: Mit allen Geräten kannst du deine Blinkist App öffnen. Du musst dich dazu nur unter deinem Account einloggen.

Kann ich Blinkist auf mehreren Geräten gleichzeitig nutzen?

Ja, Blinkist lässt sich auf mehreren Geräten nutzen, sofern du dich über deinen Account einloggst. Dein Userverhalten wird statistisch zwischen deinen benutzten Geräten synchronisiert.

Blinkist App

Um die Blinkist App zu nutzen, musst du sie erst herunterladen. Dies geschieht bei Android-Geräten, indem du die Google-Play-App öffnest. Dann installierst du die Blinkist App. Bei iOS-Geräten findest du Blinkist über App-Store. Auch hier gilt, erst herunterladen, dann installieren. Jetzt geht es mit dem kostenlosen Lese- und Hörvergnügen für sieben Tage los! Zum Lesen oder Hören lädst du deine Blinks in der App herunter. Bei Abos kannst du über eine Senden-Zusatzfunktion auch offline in Kindle lesen. Blinkist funktioniert wie eine private Bibliothek, die auf deine Spezialthemen zugeschnitten ist. Du entscheidest, was dich interessiert und bekommst in wenigen Schritten eine Liste von Vorschlägen unterbreitet. Dann klickst du deine Wunschbücher an. Außerdem ist es möglich, Textstellen selbst zu markieren oder Textstellen mit Freunden zu teilen. Dank monatlich 40 neuer Titel kommen ständig inspirierende Ideen und neues Wissen über Blinkis in dein Leben.

Blinkist App

Blinkist Alternative

Eine Alternative zu Blinkist sind QuickRead mit kostenlosen Buchzusammenfassungen, Best Book Bits mit Text-, Audio- und Videozusammenfassungen oder Buch-Cheat mit Podcasts. Hier muss man jedoch dazu sagen, dass sowohl QuickRead, als auch Best Book Bits nur Englischsprachige Inhalte bieten.

Unsere Blinkist Erfahrungen

Blinkist Erfahrungen zeigen: Diese preisgekrönte App ist übersichtlich aufgebaut und begeistert mit interessanten, vielseitigen Bildungsthemen. Das 7-tägige Probeabo bietet dir einen perfekten Einblick in zusammengefasstes Wissen.

Noch mehr über Blinkist

Weitere und umfangreichere Informationen über Blinkist findest du auf unserer Partnerseite https://www.kostenlos-testen.de/blinkist/